Natives Olivenöl extra aus Frankreich

In Südfrankreich wird ein sehr feines Olivenöl produziert. Doch das französiche Olivenöl ist sehr schnell vergriffen, die Mengen sind so gering, dass es gerade mal für die einheimischen Feinschmecker ausreicht. Die Tafeloliven heißen Salonenque, Belgéntieroise, Grossane, Tanche oder Cartier. Andere Olivensorten wie Aglandau, Bouteillan, Cayet Roux , Cayon, Picholine, Cailletier wandern zum Pressen in die Ölmühle.
Natives Olivenöl extra ,Nicolas Alziari‘, 500 ml
Das Öl der letzten noch produzierenden Mühlen Nizzas wird in einer wunderschönen Dose angeboten. Es ist reinsortig und wird aus der Cailletier Olive gewonnen.
24,90 EUR
4,98 EUR pro 100 ml
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Natives Olivenöl extra ,Nicolas Alziari‘, 1.000 ml
Das Öl der letzten noch produzierenden Mühlen Nizzas wird in einer wunderschönen Dose angeboten. Es ist reinsortig und wird aus der Cailletier Olive gewonnen.
41,90 EUR
4,19 EUR pro 100 ml
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)